Mona


weiblich, rötlich getigert, * 2008

Seit Anfang Oktober bin ich schon in Monsheim herrenlos herumgeirrt und niemand hat mich vermisst.
Deshalb kam ich ins Tierheim. Hier fühle ich mich überhaupt nicht wohl und hoffe auf ein baldiges neues Zuhause.

Ich wünsche mir Freigang in einem ruhigen Haushalt, ohne kleine Kinder.
Anfangs werde ich zurückhaltend sein, danach aber eine sehr dankbare und angenehme Katzendame.


weiter