......

Bonnie


Wir erhielten die unfassbare Nachricht, dass Bonnie eingeschläfert werden musste.

Die Vorstellung, dass sie nicht gemerkt hat, dass sie nach ihrer Leidenszeit nun in liebevolle Hände gekommen ist, und sie ein wunderbares Leben vor sich hatte, ist für uns unerträglich.


Wir alle wünschen Dir, liebe Bonnie, dass du im Regenbogenland all das findest,
was du dir hier bei uns erträumt hast, dir aber zu spät gegeben wurde.

Der Familie Stein möchte ich dafür danken, dass sie Bonnie wenigstens noch ein paar schöne Tage schenkte, und für die es auch sehr schwer sein muss, so etwas nach solch kurzer Zeit zu erleben.

Ich wünsche Dir liebe Bonnie, im Regenbogenland, das Glück das dir auf Erden verwehrt wurde.

Traurige Grüße

Holger